egotronicff

anmelden abmelden


  Startseite
  Archiv
  HOW TO JOIN US
  FORCEMEMBER
  ABOUT US
  BANNER/STUFF
  FRAG EGOTRONIC!
  VOTE EGO!
  DOWNLOAD
  STARPICS
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   
   THE EGOTRONIC
   EGOTRONIC HOME
   EGOTRONIC NEWS
   EGO´S LABEL
   WEBSHOP
   HÖRMS WEBLOG
   TOURLOG 2005
   TORSUN´S WEBLOG
   GIVE ME 2MINUTES
   JOHNNY MUTANTE
   MUTANTES WEBLOG
   RÄUBERHÖHLE
   KRAWALLA
   DJ KANTE
   PLEMOWICZ
   PLEMO´S BLOG



http://myblog.de/egotronicff

Gratis bloggen bei
myblog.de





Schönes Lied

Definitiv hinweisen m?szen wir auf einer der vielen neuen Songs von Egotronic- mit dem Titel "Die richtige Einstellung". Ein sehr gelungenes Teil, spannend wir es dann noch, wie sich die abgemischte Version anh?rt.
Den jetzigen Stand k?nnt ihr hier anh?ren,es handelt sich aber leider nur um ein Pre-Listening.

?brigens warten wir weiterhin mit Spannung auf die geremixete Version des Egotronic Fan Force-Anthem......


22.12.05 21:53




Ist das Motto dieser Tage, ab sofort k?nnen sich Forcemember links oben in den Newsletter eintragen- wer auch Mitglied werden m?chte, liest sich das Tutorial unter "Join Us" durch.

Unerm?dlich macht sich Torsun Gedanken, wie er unser Leben versch?nern kann....er hat daher ein neues Video produziert,



das Ihr euch hier ansehen k?nnt.

Ansonsten noch eine sch?ne Woche,

his Forceness
19.12.05 20:04




CLICK THE PICTURE!!!
17.12.05 23:55


Der elektronische Weihnachtsmann

Liebste Fangemeinde,

in dieser total besinnlichen Zeit wollen wir unsere Herzen wieder f?r einander ?ffnen und auch an die Menschen denken, die es nicht schaffen, Ihre Musik auf Tontr?ger zu ver?ffentlichen. Das kann viele Gr?nde haben- sei es die Zeit, die bis zum Releasedatum einfach verstreicht, sei es das Fehlen von Produzenten oder ein geeignetes Foto oder Bild f?r den Cover.
Schlimme Schicksale und tragische Einzelf?lle sind es, bei denen Heute unsere Gedanken sind. Gerade der 4. Advent stellt als H?hepunkt der Weihnachtszeit f?r uns einen besonderen Grund zur Freude dar, weil diese ganze katholische Scheisze dann endlich bald zu Ende ist.
Jedenfalls machte sich in der vergangenen Nacht ein Chor von Fanagenten(C), getarnt als Sternsinger, zum Hause unseres g?tigen Musikpapst Torsun von der Band Egotronic auf. Aus voller Kehle sangen Sie das Ave Maria und konnten sobald schon einige Tr?nen in den Augen des Ravestars entdecken. Alsbald konnte man auch schon seine verzweifelten Worte, vorgetragen mit einer bebenden Fistelstimme, vernehmen;

"Ach, Ihr Sternsinger (von denen ich nicht weisz, das Sie als Fanagenten getarnt sind), ach ! Es dolcht mich, als w?rd ich bald in einer h?chst miszlichen Lage! Diese Verzweifelung, Schmach und Pein! Ich w?rd ja mein Gewande mit euch teilen, so wie es einst der heilige Sankt Martin zu Offebach tat. Doch- und das ist der Grund meiner Schmach, ich trage just ein seidern Gewand. Es w?rd mir und euch nicht helfen, eine solch Tat zu vollbrigen. Nun wartet, Ihr lieben Sternsinger (von denen ich nicht weisz, das Sie als Fanagenten getarnt sind) ich werd bald schauen, was meine Kammer an H?flichkeiten f?r euch vermag!"

Auf einem weiszen Schimmel ritt der etwas verkoskt und sprachlich doch, naja vorsichtig gesagt "Traditionell" wirkende Elektrom?rchenheld in seinen Palast. Er suchte und suchte. Er suchte in seiner Vorratskammer, er suchte in seinem Schlafzimmer....und da - pl?tzlich fand er etwas in seinem luxeri?s ausger?steten Musikstudio. Er ritt zur?ck zu den Sternsingern und verk?ndete...

"Ach, Ihr Sternsinger (von denen ich nicht weisz, das Sie als Fanagenten getarnt sind), es vermag f?r euch schwer der Wahrheit Gesichte zu zeigen, doch h?rt! H?rt!"

Atemberaubende Stille kehrt in den tiefgefrorenen Gesichter der als Fanagenten getarnten Sternensinger ein. Torsun erkl?rt weiter mit ausgebreiteten, fast rudernden Armen;

"Mit schrecklicher Mine sucht ich in meinen Schlafgemach. Dies tat ich auch in den anderen Gem?chern,als mein Aug alsbald auf ein St?ck Musikgeschichte (das ich nicht ver?ffentlicht hab, weil ich den Abgabetermin verpennt hab) fiel- und schrie es heraus: Itzt! Itzt ist es der Zeit gekommen, da das Werk der Welt Auge erblicken mag. Ich fertigte in h?chster Eile ein Bild, auf das Ihr es euch zu Hause an euren Drucken ausdrucken k?nnt und somit ein Coverbild habt, an. Das musikalische Werk lege ich nun in eure H?nde und verk?ndeten den anderen J?ngern, das man es runterladen kann. Das vermag mein Tribut zu zollen sein an euch Sternensingern (von denen ich genau weisz, das Sie als Fanagenten getarnt sind)!"

Bei dem Werk handelt es sich um einen Remix f?r die Freunde von dr?ben aka Brockdorf Klang Labor .

Hier der Song
Der CD-Cover
Das CD-Label

Bei bestehender F?higkeit, das ganze selbst herzustellen, bitte mit folgendem Foto abgleichen;



?brigens sammeln wir auch gerne Fotos von euren erfolgreich zusammengestellten CD`s......

Viel Spasz beim Basteln und Weihnachten haszen,


Forcehead
17.12.05 22:21


Das Loch sieht unansehnlich und Scheisze aus. Der Forcehead weisz das und entschuldigt sich zutiefst, aber der Link war zu lang.

Andere L?cher;




16.12.05 01:59


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung